Diese Lebensmittel verbessern dein Hautbild

Diese Lebensmittel verbessern dein Hautbild

Viele achten auf das Aussehen und gerade die Haut ist unser größtes Sinnesorgan. Mit einer Fläche von 1 bis 2 Quadratmetern ist die Haut das größte Sinnesorgan des menschlichen Körpers. Gerade auch aus diesem Grund sollten wir sehr auf unsere Haut und auch auf eine gesunde Ernährung achten.

Grüner Tee

Der grüner Tee ist reich an Antioxidantien , die zum Beispiel der Hautalterung und Faltenbildung entgegenwirken. Er enthält L-Theanin, eine einzigartige Aminosäure, die Ihrem Körper zu Entspannung verhelfen kann. Der grüne Tee muss heiß aufgegossen werden und erst dann setzt er die sogenannten Catechinsäuren frei. Es wird sogar gesagt, dass er Krebs vorbeugt und Entzündungen hemmen soll.

Papaya

Die Papaya ist eine sehr leckere und tropische Frucht und wer im Supermarkt mal genauer hin schaut, kann Sie dort finden. Sie ist sehr kalorienarm, enthält nur wenig Fructose und unterstützt die Verdauung. Die Körner der Papaya sollen sehr gesund sein. Die Papaya enthält sehr viel Vitamine C und E und Beta-Carotin. Sie helfen Entzündungen und Hautunreinheiten zu lindern.

Spinat

Der Spinat ist sehr reich an Eisen und Folsäure und selbst Vitamin E und Magnesium und viele weitere wichtige Nährstoffe sind in dem grünen Gemüse enthalten. Der Spinat ist bestens geeignet für ein besseres Hautbild.

Lachs

Lachs ist das perfekte Essen gegen Stress und ein gutes Hautbild. Lachs ist reich an Vitamin D und Omega 3 Fettsäuren. Er ist gut für den gesamten Körper, der Darm, der Kopf und auch das Herz profitieren von diesem leckeren Fisch. Natürlich solltest du ihn nur in Maßen konsumieren. Lachs soll sogar Darmkrebs, Hautalterung und Depressionen vorbeugen.

COPYRIGHT