pancakes mit kirschen

Wer kennt Sie nicht, die leckeren Pancakes zum Frühstück. Heute präsentieren wir dir ein neues leckeres Rezept zum Ausprobieren.

Die Zutaten:

  • 4 Eier
  • 400 ml Milch (gern kannst du auch pflanzliche Milch verwenden)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 6 Esslöffel Zucker (brauner Zucker ist besser als weißer Zucker)
  • 300 g Mehl (schon mal Dinkelmehl probiert?)
  • 300 g Kirschen (wenn möglich frische Kirschen)
  • 6 Esslöffel Butter
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben

Die Zubereitung:

Als erstes musst du die Eier trennen. das getrennte Eigelb mit der Milch, dem Backpulver und Zucker mischen. Das Mehl bitte erst durchsieben und dann zur Masse hinzufügen. Alles schön vermengen und anschließend das Eiweiß steif schlagen. Jetzt kannst du das steife Eiweiß auch hinzufügen und alles noch einmal vermengen.

Die Kirschen entsteinen (auch bei Kirschen im Glas gibt es Kerne, also Vorsicht). Die entsteinten Kirschen halbieren und ein paar Kirschen für die Dekoration zur Seite stellen. Die restliche Menge der Kirschen mit der Pancakemasse vermischen und etwas Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen.

Eine kleine Menge der Masse in die heiße Pfanne geben und von beiden Seiten goldgelb braten. Nun kannst du die fertigen Pancakes mit Puderzucker und den restlichen Kirschen garnieren.

Tipp: Gerne kannst du zum Garnieren auch etwas Kokosflocken und Minzblätter verwenden.

Copyright

Dieser Artikel wurde von Marcel Rübesam verfasst.

Bild von Bernadette Wurzinger auf Pixabay