Wie entfernt man Schweißflecken auf Textilien?

Schweißflecken auf Textilien

Gerade im Sommer trägt man gern weiße und helle Shirts. Schweißflecken sind in der warmen Sommerzeit leider unausweichlich. Nur was tun bei Schweißflecken auf den schönen Textilien? Hier zählen wir ein paar gute Tipps auf, mit denen du die Schweißflecken entfernen kannst. Ob handelt es sich um ganz normale Haushaltsprodukte die fast jeder Zuhause hat.

Backpulver gegen Schweißflecken

  • Etwas heißes Wasser mit dem Backpulver vermischen und auf den Fleck geben und einige Stunden einwirken lassen. Danach die Wäsche einfach nochmal mit der Waschmaschine waschen und der Fleck sollte verschwunden sein.

Essigessenz gegen Schweißflecken

  • Essigessenz mit warmen Wasser mischen, achte jedoch bei der Essigessenz auf deine Augen. Nun kannst du diese Lauge auf die Wäsche geben und über Nacht einwirken lassen.

Kernseife gegen Schweißflecken

  • Wer kennt die Kernseife nicht aus den Gesprächen unserer Großeltern? Auch sie schworen schon auf dieses Wundermittel. Die betroffenen Flecken mit Kernseife einreiben und anschließend in der Waschmaschine waschen.
Copyright
  • Dieser Artikel wurde von Marcel Rübesam verfasst.
  • Bildnachweis